Folgende Beiträge geben Auskunft zu Unglücksfällen, welche tagtäglich passieren können. Häufig sind die Leute verständlicherweise mit solchen Situationen überfordert und wissen nicht wie reagieren. Wir wollen mit unseren Infos dem entgegenwirken.

Hilfe, Insekten!

Falls Wespen ein Nest in Ihrer unmittelbaren Nähe gebaut haben, durch welches Sie sich bedroht fühlen oder falls ein Bienenschwarm sich in Ihrem Garten eingenistet hat, können Sie sich an folgende Personen aus der Feuerwehr wenden:

Matthias von Arx:

Matthias von Arx:

Matthias von Arx:

Telefon: 079 441 66 52

Ruedi Leimer:

Ruedi Leimer:

Ruedi Leimer:

Telefon: 076 536 53 15

Philipp Studer:

Philipp Studer:

Philipp Studer:

Telefon: 079 709 56 70

Patrik Gfeller

Patrik Gfeller

Patrik Gfeller

Telefon: 079 462 48 83
Telefonieren Sie sich von oben nach unten durch. Weil wir neben der Feuerwehr noch einem Beruf nachgehen und ein Privatleben haben, kann es sein, dass nicht beim ersten Läuten schon jemand abnimmt. Falls es sich um einen Notfall handelt, wählen Sie die Notrufnummer 118.

Read more

Gefahrenkarte Kanton Solothurn

NaturgefahrÜber die Gefahrenkarte des Kantons Solothurn ist es möglich sein Wohngebiet auf mögliche, nicht akute Naturgefahren hin zu analysieren. http://www.sogis1.so.ch/map/naturgefahren

Read more

Laufbahn und Dienstgrade in der Feuerwehr

P1040668 Die Dienstgrade in der Feuerwehr sind stark angelehnt an die Dienstgrade der Schweizerarmee. Generell wird ein Feuerwehrmann/ eine Feuerwehrfrau als AdF (Angehörige/r der Feuerwehr) abgekürzt. Dies sagt jedoch noch nichts über den Dienstgrad aus. Der Dienstgrad ist nicht gesamtschweizerisch geregelt, sondern nur gewisse Grade sind durch die Solthurnische Gebäudeversicherung (SGV) vorgegeben. So ist es möglich, dass einzelne Dienstgrade je nach Feuerwehr unterschiedlich gehandhabt werden. So bezieht sich nachfolgende Erklärung insbesondere auf die Feuerwehr Bettlach und kann nicht 1:1 auf eine andere Feuerwehr übertragen werden. Als Neuling in der Feuerwehr rangiert man im Grad eines  Soldaten (Sdt). Hat ein Soldat alle Grundkurse absolviert wird er zum Gefreiten befördert (Gfr). Das heisst, ein Gefreiter ist mit allen Gerätschaften und Abläufen der Feuerwehr vertraut.

Read more